Alles auf Sieg in der Hallensaison

 

Um während der langen Wintersaison das spielerische Level hochzuhalten und vielleicht sogar die Herren 30 Konkurrenz gewinnen zu können, spielt die Herren 30 Truppe gerade ein internes "JEDER GEGEN JEDEN".

Die Mannschaft um Kapitän Sebastian Schulz ist dieses Jahr gut aufgestellt und hat sich als Ziel gesetzt, unter die ersten drei zu kommen.

Bei der starken Konkurrenz um Greifswald, Waren, Wismar und Neustrelitz muss dafür auch an die Leistungsgrenze gegangen werden. Das erste Punktpiel in Waren sowie das Heimspiel gegen Greifswald konnten jeweils durch eine starke Mannschaftsleistung jeweils mit 5:1 gewonnen werden - besser hätte die Saison kaum starten können.

Neben den Hauptprotagonisten der 30er Mannschaft um Kapitän Sebastian Schulz, Jens Stark, und Norbert Rascher, sind mit Michael Hermerschmidt (Bergen) und Rico Gaube  zwei starke Spieler dazugekommen.

Stefan Schwenn, unser "Sieggarant" (22:2 Siege in 2 Jahren) der letzten Jahre,  wird wegen einer Verletzung wahrscheinlich länger ausfallen. Alles Gute und eine schnelle Genesung wünschen wir an dieser Stelle.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.tennis-stralsund.de

Impressum